Schlagwort-Archive: Holz

Naturbild der Woche ..

 

Wenn wir traurig sind und das Leben nicht mehr ertragen können, dann kann ein Baum sprechen: Sei still! Sieh mich an! Leben ist nicht leicht, Leben ist nicht schwer. Das sind Kindergedanken.

Hermann Hesse

Naturstruktur

Der Weidenbaum und seine Geschichte, gewachsen aus Samen der Stamm vor 90 Jahren und geschlagen 90 Minuten, das Gedicht passende von Hermann Hesse

so nun sind die Holzmäuse aus dem Sack ..

Ob Bambus,, oder Eiche,, beide sind beste Naturenergie, staunen Sie Klötze.

Bambus blüht alle 10 Jahre dann ist es aus sie ist Mousetot. und die Eiche wird die 100 Jahre und mehr,

ein verblüfender Vergleioch da ist was wahres Dran, wie kann man den solche Nägel im Hirn haben die Naturenergie abzuschaffen, die Herren haben sich Ihren Holztuhl selber abgesägt, man kann nur sagen Erblindung ohne Bildung.

Gastkomentar:

Aber wie sagte der Deutsche Bank-Chefökonom Norbert Walter so schön: „Wer auf Erneuerbare Energien eindrischt, hat nicht alle Tassen im Schrank.“ Die Rechnung dafür bekommen die Herren Rösler und Brüderle hoffentlich spätestens zur Bundestagswahl, dann …

.

Berlin, den 22.Januar 2013

Ihr Hans-Josef Fell MdB

 

Mit sechs Tonnen Pellets und 20 qm thermische Solarenerie können Sie ein Zweifainfamilienhaus ohne 36,5 Tonnen Stickoxide beheizen, forden Sie die Naturenergie Energietafel an, siehen auf einen Blick wo Sie effektiv Energie verwalten.