Energie .. aus der Natur ..

Holen Sie Sich Klimafreundliche Produkte ins Haus auch zum heizen kochen.
Modernste Haushaultsgeräte mit ++A Bezeichnungen sparen zusätzlich Energie.

  • Heizen und kühlen mit nur einem System
    Moderne Fertigung und hohe Qualität
    Gleichmäßiges Temperaturniveau
    Hohe thermische Behaglichkeit
    Energieersparnis durch Strahlungswärme
    Für Alt- und Neubau geeignet
    Bei jedem Grundriss einsetzbar
    Keine platzraubenden Heizkörper
    Schnell, einfach und preiswert zu installieren

Herkömmliche Heizungen erwärmen primär die Raumluft und verteilen diese dann durch Umwälzung im Raum. Anders bei Klimadecken: Sie basieren auf dem Strahlungsaustausch zwischen einer warmen und einer kalten Fläche. Dabei bewegt sich die Wärmestrahlung von der warmen zur kalten Fläche, der kühlere Körper nimmt die Strahlung auf und erwärmt sich dabei. So erwärmen sich Fußboden, Wände und Einrichtungsgegenstände gleichmäßig. Der hohe Anteil an Wärmestrahlung bei Klimadecken bewirkt dabei eine Speicherung der Energie in allen Körpern und ist Grundvoraussetzung für das Entstehen einer konstanten Raumtemperatur verbunden mit einem angenehmen Raumklima.

Das Plus: Im Kühlfall funktioniert das Prinzip genau entgegengesetzt. Die von kaltem Wasser durchflutete Decke nimmt dann die Wärmestrahlung aus dem Raum auf. Fußboden, Wände und Einrichtungsgegenstände kühlen sich ab.