NEU,Scharf: Umweltschutz ‚Made in Bavaria‘ auch in der Wasserkraft

Bayerische Betriebe nehmen eine Spitzenposition beim betrieblichen Umweltschutz ein. Das betonte die Bayerische Umweltministerin Ulrike Scharf anlässlich der offiziellen Freischaltung des neuen Bayerischen EMAS-Kompass. „Der EMAS-Kompass wurde von Anwendern für Anwender entwickelt. Die praxisnahen Arbeitsmaterialien sollen noch mehr kleine und mittlere Betriebe für ein Umweltmanagement motivieren. Schon heute kommt fast jede fünfte EMAS-Organisation in Deutschland […]